Unterstützung für Erwachsene

Jeder Mensch hat sein individuelles „Gesund – Sein“ und sein individuelles „Krank – Sein“. Es würde keinen Sinn machen, einem Menschen seine persönliche Krankheit wegzunehmen, denn der Heilungsprozess trägt die besondere Möglichkeit in sich, körperliche und seelische  Ungleichgewichtssituationen in uns zu verwandeln.

Es ist mir ein Anliegen Sie in Ihrem individuellen Gesundungsprozess zu unterstützen.

Ich unterstütze Sie bei folgenden Problemen:

  • Rückenschmerzen, Ischialgie
  • Tennis- und Golfarmsyndrom
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Schlafprobleme
  • Schwindel
  • nach Stürzen und Unfällen
  • bei Stresssymptomen ohne pathologischen Befund, z.B. Magen-, Darm-, Herzbeschwerden,    Tinnitus
  • Wechseljahresbeschwerden
  • Psychosomatische Beschwerden
  • Depressionen
  • in belasteten Lebenssituationen
  • in Neuorientierungsphasen